... where LIFE SCIENCE
meets PHYSICS
23.05.2011

BBC e.V.: Programm für Campus Workshop zum Methoden- und Konzepttransfer 2011 steht

Der diesjährige Campus Workshop zum Methoden- und Konzepttransfer findet in Kooperation mit der International Max Planck Research School for Global Biogeochemical Cycles am 09. Juni 2011 von 13-16 Uhr


19.05.2011

Fraunhofer IOF präsentiert sich auf der Laser. World of Photonics 2011

Kurzpulslaser hoher Leistung für die Mikrobearbeitung, Optiken höchster Präzision für Weltraum und Information, neuartige Projektionssysteme auf der Basis energieeffizienter LED und ein flachbauendes…


18.05.2011

IPHT Krebsdiagnostik der Zukunft

Krebs ist in Deutschland die zweithäufigste Todesursache. Die Früherkennung gilt als eine der wichtigsten Waffen im Kampf gegen die Krankheit. In aktuellen Forschungsprojekten entwickeln…


12.05.2011

IPHT Kampf den Krankenhaus-Keimen: Wie optische Verfahren helfen, Leben zu retten

Hohe Sterblichkeit, immense Kosten – Sepsis stellt die Medizin vor große Probleme. Das schnelle Aufspüren krankmachender Keime rettet Leben. Die vom Bundesforschungsministerium geförderten Projekte…


06.05.2011

Schweizer Delegation zu Gast am Beutenberg

Auf Einladung der FDP-Landtagsfraktion ist am 5./6. Mai eine Delegation aus der Schweiz in Thüringen zu Gast.


29.04.2011

Fraunhofer IOF Prof. Andreas Tünnermann zum Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften acatech gewählt

Prof. Dr. Andreas Tünnermann, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF in Jena und Direktor des Instituts für Angewandte Physik der Friedrich-Schiller-Universität Jena…


26.04.2011

MPI-CE Naschen mit Nebenwirkung

Zuckerhaltige Nahrung verrät Raupen an räuberische Ameisen.


21.04.2011

Lichtbildvorträge zur Geschichte des Beutenbergs werden wiederholt!

Ende des vergangenen Jahres feierte der Jenaer Beutenberg sein 60-jähriges Bestehen als Wissenschaftsstandort. Im Rahmen der Feierlichkeiten präsentierte Dr. Gerhard Müller zwei Lichtbildvorträge, die…


21.04.2011

MPI-BGC Sonne, Wind und Wellen - natürliche Grenzen erneuerbarer Energien

Am Max-Planck-Institut für Biogeochemie in Jena wurden erstmals mit Hilfe der Thermodynamik die natürlichen Grenzen erneuerbarer Energien und die möglichen Klimaauswirkungen bei deren Nutzung…


20.04.2011

NOBLE GESPRÄCHE faszinierten fast 200 Gäste: Alzheimer: Eine heimtückische Krankheit wird entschlüsselt

Prof. Christian Haass vom Adolf-Butenandt-Institut der Ludwig-Maximilians-Universität in München hielt am 14. April 2011 in der "Noble Gespräche"-Reihe des Beutenberg-Campus Jena e.V. einen…


19.04.2011

FLI Bekämpfung bakterieller Infektionen durch das Immunsystem: Kommunikation ist alles

Dringen bakterielle Erreger in den Körper ein, ist eine schnelle Immunreaktion zur Abwehr von Erkrankungen erforderlich. Fresszellen, welche die Bakterien vernichten, müssen schnell angelockt und…


18.04.2011

FLI Am Forsche Schüler Tag besuchten 31 Schüler das Leibniz-Institut für Altersforschung in Jena

Bereits zum zweiten Male fand gestern der "Forsche Schüler Tag" auf dem Beutenberg Campus Jena statt, zu dem sich 200 Schüler der 8. und 9. Klasse angemeldet hatten. Das Leibniz-Institut für…


15.04.2011

MPI-CE Das Antennen-Transkriptom des Tabakschwärmers

Mit ihren Antennen navigieren Insekten in ihrer Umwelt. Nicht nur Gerüche, sondern auch Tast- und Temperatursinn sind in den Fühlern verankert. In einer jetzt online veröffentlichten Studie legen…


12.04.2011

BEUTENBERG EHRT NACHWUCHSWISSENSCHAFTLER

Bereits zum siebten Mal verleiht der Beutenberg-Campus Jena e.V. Wissenschaftspreise für exzellente Abschlussarbeiten im Bereich der Lebenswissenschaften und Physik, die am 14. April im Rahmen der…


25.03.2011

MPI-BGC Bedeutung der Landoberfläche für den klima-relevanten Kohlenstoffkreislauf

Susan Trumbore, geschäftsführende Direktorin am Max-Planck-Institut für Biogeochemie in Jena, erforscht Stoffkreisläufe und deren Rolle in der Klimaentwicklung. Beim renommierten „Arthur M. Sackler…


25.03.2011

FLI Leibniz-Institut für Altersforschung bietet einen Gastaufenthalt für Wissenschaftler aus Japan an

Wissenschaftler der Leibniz-Gemeinschaft und anderer Forschungsorganisationen haben eine bundesweite Initiative gestartet, um den japanischen Kollegen, deren Arbeit von den Folgen der Naturkatastrophe…


25.03.2011

Forsche Schüler Tag am Beutenberg Campus

Am Donnerstag, den 14. April 2011 lädt der Beutenberg Campus parallel zum Girls‘ Day Schülerinnen und Schüler ein, Wissenschaft zu erleben. „Forsche Schüler“ ab der 8. Klasse haben die Möglichkeit,…


23.03.2011

FLI Kleine Fischexperten und Mäusebändiger

Bereits zum zweiten Mal besuchten Vorschulkinder der Bilingualen Integrativen Kita BILLY das Leibniz-Institut für Altersforschung – Fritz-Lipmann-Institut (FLI) in Jena.
Den kleinen Nachwuchsforschern…


21.03.2011

MPI-CE Kreuzblütler: Von der Entstehung eines Enzyms

Im evolutionären Wettlauf reichen manchmal kleine Veränderungen, um den entscheidenden Vorsprung vor dem Feind zu gewinnen. So stammt ein Enzym, mit dessen Hilfe Kreuzblütler „Senfölbomben“ gegen die…


14.03.2011

Richtfest beim HKI

Am Montag, dem 14. März 2011 wurde am Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans-Knöll-Institut – Richtfest für ein neues Laborgebäude gefeiert. Direktor Prof. Brakhage…