... where LIFE SCIENCE
meets PHYSICS
24.03.2021

Altruismus in der Zelle - Besondere Rolle von Mitochondrien bei der Abwehr von Pilzinfektionen

Infektionen durch Hefepilze der Gattung Candida lösen eine Immunantwort aus, die bisher ausschließlich bei der Abwehr von Viren, Bakterien oder Parasiten bekannt war. Ein Forschungsteam aus Jena und…


15.03.2021

Den Klimawandel mit alternativen Kontrollstrategien bekämpfen

Wissenschaftler*innen vom Max-Planck-Institut für Biogeochemie in Jena und von der Universität Washington schlagen eine alternative Strategie zur Kontrolle der Treibhausgase und des globalen…


10.03.2021

Chemisches Signal vermindert in Pflanzen Wachstumsprozesse zugunsten der Schädlingsabwehr

Pflanzen der Ackerschmalwand Arabidopsis thaliana bilden bei Schädlingsbefall Beta-Cyclocitral. Dieses flüchtige Signalmolekül verstärkt die Verteidigung während es die Bildung wachstumsrelevanter…


09.03.2021

Thüringer Umweltpreis 2021: Erstmals mit Sonderpreis für Ideen zur Plastikvermeidung

Siegesmund: Umweltschutz lebt vom Engagement vieler – das wollen wir würdigen

Das Umweltministerium startete seinen Wettbewerb für den Thüringer Umweltpreis 2021. Bis Ende Mai können sich…


05.03.2021

SPIE Photonics West: Fraunhofer IOF präsentiert Zukunftstechnologien aus den Bereichen Quanten, Laser und Freiformoptiken

Ionenfallen für Quantencomputer, hochsichere Quantenkommunikation, modernste Faserlaser und Freiformen für kompakte, optische Systeme: Auf Nordamerikas größter Photonikmesse, der SPIE Photonics West,…


26.02.2021

Klimawandel gefährdet den europäischen Wald

In den letzten Jahren haben die europäischen Wälder stark unter den extremen Klimabedingun-gen und deren Folgen gelitten. Weit mehr als die Hälfte der europäischen Walder ist potenziell durch…


12.02.2021

Intelligente Roboter zur gezielten Bekämpfung von Viren und Bakterien

Serviceroboter können dazu beitragen, dass Gebäude und Verkehrsmittel regelmäßig und mit gleichbleibend hoher Qualität gereinigt und desinfiziert werden. Seit Oktober 2020 arbeiten zwölf Einrichtungen…


11.02.2021

»Quantum Optics Jena«: Quantentechnologie-Start-up des Fraunhofer IOF schließt erfolgreich Seed-Finanzierung zur Entwicklung hochsicherer Kommunikationssysteme ab

Ein Pionierunternehmen für die hochsichere Quantenkommunikation zu werden – nicht weniger ist das Ziel der »Quantum Optics Jena GmbH«. Die jüngste Ausgründung aus dem Fraunhofer-Institut für…


11.02.2021

Das Immunsystem: Das System mit der meisten Power

Christina Zielinski stärkt die Immunologie in Jena | Porträt einer Wissenschaftlerin, die genau weiß, wohin sie will.

Professorin Christina Zielinski leitet seit Beginn dieses Jahres die neue…


08.02.2021

PHOTONICS+: Fraunhofer IOF präsentiert optische Systeme für Weltraumforschung und Quantenkommunikation

Leben im Weltall und kommunizieren in der Zukunft: Optische Systeme für Weltraumforschung und Quantenkommunikation präsentiert das Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF vom 17.…


06.02.2021

Innovative Gründungs- und Forschungsideen beim »Digital Pitch 2021« ausgezeichnet

Neueste Techniken zur Frühdiagnose von Krebs und Alzheimer, Quantenbildgebung für die Biomedizin und die kontaktlose Erfassung von Fingerabdrücken: Beim diesjährigen »Digital Pitch« des Jenaer…


03.02.2021

Verteidigungsbündnis: Mikroskopische Feinde im Visier

Bakterien schließen sich gegen gemeinsamen Feind zusammen.

Zwei Bakterienspezies kooperieren chemisch miteinander, um Amöben abzuwehren, von denen sie eigentlich verzehrt werden. Ein Forscherteam aus…


19.01.2021

Neuer Therapieansatz gegen COVID-19

Partner aus dem deutschlandweiten Bündnis InfectControl vereinen Expertisen

 

Im Januar 2021 startet ein überregionales Forschungsprojekt, das eine zielgerichtete Therapie gegen SARS-CoV-2 entwickeln…


19.01.2021

Wie Pflanzen Abwehrgifte bilden ohne sich selbst zu schaden

Verteidigung und Selbsttoxizität: Forschende entschlüsseln die Biosynthese und Wirkungsweise von Diterpen-Glykosiden in wildem Tabak


14.12.2020

Neue Genfunktion - Stammzelldifferenzierung und Organerhalt wird über Fettstoffwechsel gesteuert

Der Erhalt und die Regeneration von Geweben lässt im Alter nach. Am Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut (FLI) in Jena werden Gene gesucht, die diese Prozesse steuern. Hierzu…


25.11.2020

Forscher-Team von ZEISS, TRUMPF und Fraunhofer für die Entwicklung der EUV-Lithographie mit dem Deutschen Zukunftspreis 2020 ausgezeichnet

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gab am 25. November 2020 in einer feierlichen Zeremonie unter Pandemie-Beschränkungen in der Verti Music Hall in Berlin die Gewinner des Deutschen Zukunftspreis…


13.11.2020

Therapie gegen das Altern? Lebensalter bei Applikation entscheidend für positive oder negative Effekte des Diabetesmedikaments Metformin

Metformin ist ein gängiges Medikament gegen Typ-2-Diabetes (Zuckerkrankheit). Vor kurzem wurde festgestellt, dass das Diabetesmedikament auch die Lebensspanne nicht zuckerkranker Tiere verlängern…


09.11.2020

Permafrost-Forschung durch ERC Synergy Grant stark gefördert

Am 5. November 2020 gab der Europäische Forschungsrat (ERC) die Wissenschaftler bekannt, die neue Synergy Grants erhalten. Unter den Preisträgern sind Dr. Mathias Göckede und Prof. Martin Heimann vom…


09.11.2020

Neue BMBF-Nachwuchsgruppe am Leibniz-HKI

Matthew Blango und Team erforschen Beteiligung von RNA an invasiven Pilzinfektionen


03.11.2020

Intensive Landnutzung stört Wechselwirkungen in Ökosystemen

Eine hohe Intensität in der Land- und Forstwirtschaft untergräbt die biologische Vielfalt und den Nutzen, den Menschen aus Ökosystemen ziehen können. Eine internationale Studie unter Beteiligung des…